Selenokehl

Hauptinformation

  • Handelsname:
  • Selenokehl
  • Wirkstoff:
  • Natrium selenosum (Pot.-Angaben) 0.16ml
  • Verfügbar ab:
  • Sanum-Kehlbeck GmbH & Co.KG
  • Darreichungsform:
  • Flüssige Verdünnung zur Injektion
  • Art der Medizin:
  • Human

Lokalisierung

  • Erhältlich in:
  • Deutschland
  • Sprache:
  • Deutsch

Therapeutische Informationen

Status

  • Quelle:
  • BfArM
  • Zulassungsnummer:
  • 25075.01.00

Dokumenten

  • Information für medizinisches Fachpersonal:
  • Das Informationsblatt für dieses Produkt ist derzeit nicht verfügbar, können Sie eine Anfrage an unseren Kundendienst zu senden und wir werden Sie benachrichtigen, sobald wir in der Lage, um es zu erhalten.

    Fordern Sie die Packungsbeilage für medizinisches Fachpersonal.

30-6-2015

Arzneimittelfälschungen

Eine Arzneimittelfälschung ist nach Definition der Weltgesundheitsorganisation ein Arzneimittel, das in betrügerischer Absicht falsch gekennzeichnet wurde. Das bedeutet, dass zur Identität, zu den Inhaltsstoffen und/oder der Herkunft falsche Angaben gemacht werden. In Deutschland sind Arzneimittelfälschungen in der legalen Verteilerkette (Apotheke, Großhandel, …) glücklicherweise ein sehr seltenes Ereignis. Bislang sind nur wenige Einzelfälle von Arzneimittelfälschungen mit Bezug zur legalen Ve...

Deutschland - BfArM - Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte

8-5-2015

Sachstandstabelle der Expertengruppe Off-Label Fachbereich Neurologie/Psychiatrie

Die Angaben in der Tabelle wurden angepasst.

Deutschland - BfArM - Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte

28-1-2015

Mitteilung über das Ausstellen von WHO-Zertifikaten gemäß § 73a Abs. 2 AMG durch das BfArM

Gemäß § 73a Abs. 2 AMG stellt das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) auf Antrag des pharmazeutischen Unternehmers mit Sitz außerhalb des Geltungsbereiches des Arzneimittelgesetzes (AMG) ein Zertifikat entsprechend dem Zertifikatsystem der Weltgesundheitsorganisation aus, soweit es sich um zulassungsbezogene Angaben handelt.

Deutschland - BfArM - Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte

9-1-2015

Dringende Sicherheitsinformation zum Produkt "Microprocessor Controlled Knee Joint System", Otto Bock Healthcare Products GmbH

Nach Angaben des Herstellers sind nur deutsche Kunden betroffen. Weitere Informationen sowie Details zum Produkt entnehmen Sie bitte der anliegenden Kundeninformation des Herstellers.

Deutschland - BfArM - Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte

12-12-2014

Verkehrsfähige Arzneimittel im Zuständigkeitsbereich des BfArM

Auf der folgenden Seite finden Sie die Anzahl der verkehrsfähigen Arzneimittel im Zuständigkeitsbereich des BfArM, aufgeschlüsselt nach Art des Zulassungsverfahrens, sowie Angaben zum Zulassungsstatus. Die Zahlen werden monatlich aktualisiert.

Deutschland - BfArM - Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte

Es gibt keine Neuigkeiten betreffend dieses Produktes.

mit dem gleichen Wirkstoff

vom gleichen Hersteller